Bitte scrollen

aktuelles

BREKO Breitbandstudie 2018

mehr erfahren

breko breitbandstudie 2018

Der BREKO (Bundesverband Breitbandkommunikation e. V.) hat gemeinsam mit dem renommierten Wirtschaftswissenschaftler & TK-Experten Prof. Dr. Jens Böcker die BREKO Breitbandstudie 2018 vorgestellt – und damit alle wichtigen Zahlen, Daten & Fakten zur aktuellen Lage auf dem TK-Markt.

Weitere Informationen:

BREKO Breitbandstudie 2018 als Download

 

Pressespiegel:

►    Die Welt: Schnelles Internet: Jetzt offenbart sich die deutsche Breitband-Ungerechtigkeit

►    dpa [z.B. beim Handelsblatt]: Breko: Alternative Netzbetreiber treiben Breitbandausbau voran

►    Süddeutsche Zeitung: „Es wird dort gebaut, wo schon etwas liegt“

►    Heise: Breitbandstudie: Nachfrage nach ultraschnellen Bandbreiten steigt stark

►    Teltarif: BREKO: Wettbewerber bauen mehr Glasfaser als die Telekom

►    Golem: Durchschnittlicher Bedarf bald bei 1 GBit/s

►    Golem: 5G-Netz kann auch aus der Box kommen

►    ComputerBase: Breko Breitbandstudie 2018: Deutschland holt beim Glasfaserausbau auf

►    Telecom Handel: Alternative Netzbetreiber forcieren den Breitbandausbau

►    Telecompaper: Breko upgrades bandwidth demand forecast

►    Onlinekosten: BREKO Breitbandstudie 2018: Höhere Bandbreiten und mehr Datenverbrauch

►    PC Games Hardware: Internet-Studie: Upload-Nachfrage bis 2025 bei 700 MBit/s

►    Digitalfernsehen.de: Alternative Netzbetreiber retten das deutsche Breitband

►    Zeitung für kommunale Wirtschaft: Alternative Netzbetreiber treiben Breitbandausbau voran

►    Inside Handy: Ambitionierte Breitband-Prognose: 1 Gbit/s im Schnitt schon 2025

►    Gamestar: Breitband in Deutschland – Bedarf steigt bald auf 1,0 GB/s laut Studie

►    VDSL Tarifvergleich: BREKO Breitbandstudie 2018: Bandbreitenbedarf steigt stark an

►    Check24: Bedarf an schnellen Uploadraten wird steigen

►    CRN: Breko Breitbandstudie 2018

►    Tweak PC: Breko: Upstream-Bedarf pro Anschluss steigt auf 700 MBit/s bis zum Jahr 2025

►    IT Zoom: Alternative Netzbetreiber sorgen für Fortschritt

►    Deutsches Verbände Forum: „BREKO Breitbandstudie 2018: Netzinfrastrukturwechsel zur Glasfaser ist alternativlos“

►    Bayerische GemeindeZeitung: Glasfaserausbau geht voran

Kontakt